Presseerklärung FC Arpe/Wormbach

 

1.

Der FC Arpe/Wormbach hat für die kommende Saison Klaudiusz Rewig aus Oberkirchen als Trainer für seine II. Mannschaft verpflichtet. Der 52-jährige hat selbst in der 3. polnischen Liga gespielt, bevor er sich dem FC Lennetal angeschlossen hat, den er im Anschluss an seine aktive Laufbahn 3 Jahre trainiert hat und 1995 in die Bezirksliga aufgestiegen ist. Weitere Trainerstationen waren Gleidorf/Holthausen, Reiste, A-Jugend Eslohe und 5 Jahre BC Eslohe II. Rewig freut sich nach einem Jahr Pause die erfolgreiche Arbeit von Dieter Hesse fortzusetzen und möchte auch das Mannschaftsgefüge der II. Mannschaft weiter festigen.

 

2.

Als neuer Spieler stößt Anfang April Hassan Ayad zum Kader der I. Mannschaft. Ayad hat bisher beim Verbandsligisten Nordberliner SC gespielt und wechselt aus familiären und beruflichen Gründen ins Sauerland. Der 29-jährige spielt in der Abwehr oder im defensiven Mittelfeld und kann erstmals am 02. April beim Auswärtsspiel in Warstein eingesetzt werden.

 

3.

Carlos Schöllmann wechselt im Sommer aus der A-Jugend des TuS Erndtebrück zum FC Arpe/Wormbach. Schöllmann kann noch ein weiteres Jahr A-Jugend spielen, soll aber hochgeschrieben werden und die Offensive der I. Mannschaft verstärken.

 

 

 

Schmallenberg, 21.03.2017

 

 

Wolfgang Deitmerg, Geschäftsführer FC Arpe/Wormbach